Heimspiel gegen Steinenstadt

Heimspiel gegen Steinenstadt

Wieder kein 6 Punkte Wochenende, auch nicht beim letzten Heimspiel der Saison. Dieses mal lag das aber nicht an unserer Zweiten.
Diese war am gestrigen Sonntag „prominent“ besetzt und konnte gegen die einen Platz davor platzierte Reserve aus Steinenstadt mit 5 zu 1 deutlich und hochverdient gewinnen!

Die erste Mannschaft konnte ihr Spiel zwar – v.a. in HZ 1 – ebenfalls spielerisch überlegen gestalten, dies aber nicht in Tore ummünzen. Druckvoll und zweikampfstark starteten unsre Jungs gegen überrascht wirkende Gäste und kamen so zu Chance um Chance.  Nach dem Treffer zum 1 zu 0 ließ man viele Großchance liegen und der FC S hatte es ein ums andere mal ausschließlich seinem Keeper zu verdanken, dass das Spiel nicht schon zur Pause entschieden war.
Mit knapper Führung ging’s in die Pause.
Danach ein anderes Spiel: Pressing und Zweikampfstärke nun auf Seiten der Gäste. Fußballerisch fast nur mit langen Bällen agierend kamen diese zum Ausgleich und mit der dritten Chance im Spiel sogar zur 1 zu 2 Führung. Nach ca einer Stunde nahmen die SFE dss Spiel wieder in die eigene Hand und konnten weitere 100%ige Chancen nicht verwerten.  So musste ein klarer HandElfmeter in der Nachspielzeit her um unseren Jungs wenigstens einen Punkt zu sichern. im Grunde zwei Punkte verloren statt einen gewonnen…

Wir bedanken uns bei allen, die unser Team unterstützt haben.
Wir sehen uns dann nächsten  Samstag, 15 bzw. 17 Uhr am Sportgelände der Alemannia in Müllheim!
Bleibt sportlich!
Eure SFE

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.